Anwendung von Vinolok

Unser Kundendienst und unsere technische Kundenbetreuung helfen Ihnen gern bei der Implementierung von Vinolok.

Funktionsweise

Der Vinolok-Verschluss ist Teil eines Systems, das aus einem Verschluss, einer Flasche und einer Kapsel besteht. Durch die Kapsel (1) wird die Sicherheit des Systems bei Lagerung und Transport sichergestellt. Der Glasverschluss (2) besteht aus hochwertigem Glas und ist sehr widerstandsfähig gegen mechanische Schäden. Der Dichtungsring (3) besteht aus Elvax von DuPont, er ist phthalat- und allergenfrei. Der Verschluss kann entweder manuell oder durch halb- bzw. vollautomatische Abfüllmaschinen in die Flasche (4) eingesetzt werden.

Empfohlene Flaschen

Alle größeren Flaschenhersteller bieten eine breite Palette von Produkten an, die mit Vinolok kompatibel sind. Unser Kundendienst und unsere Technikabteilung helfen Ihnen gern dabei, eine Lösung für Ihre perfekte Verpackung zu finden.

Abfüllung

Wählen Sie in Abhängigkeit von der Produktion die Option aus, die ihre Bedürfnisse erfüllt. Bei kleinen Produktionsmengen empfehlen wir den manuellen Einsatz der Vinolok-Verschlüsse. Größere Produzenten von Abfüllstraßen bieten Lösungen in Form einer halbautomatisierten Fertigungsstraße. Die Vollautomatisierung kann in vorhandene Fertigungsstraßen oder Einzelmaschinen integriert werden.

HALBAUTOMATISCH (VDL50), 2500 Flaschen/Stunde
HALBAUTOMATISCH (GAI ADAPTER), 2500 Flaschen/Stunde
VOLLAUTOMATISCH (SAV1000), 3000 Flaschen/Stunde
MANUELLE ABFÜLLUNG, 1000 Flaschen/Stunde

HABEN SIE FRAGEN?

Schicken Sie uns eine E-Mail – unsere Ingenieure treten mit Ihnen in Kontakt.

Kapseln

Sie können aus allen Kapseln Ihres normalen Kapselanbieters auswählen, ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen. Es stehen transparente, PVC-, Aluminium- und Zinnkapseln zur Wahl. Für die Vinolok-Spezialflasche 18,2 setzen manche Winzer auch eine kurze Kapselversion ein – Alucap.

TRANSPARENT

PVC-KAPSELN

ALUMINIUM & ZINN

ALUCAP

Unabhängige Tests bezüglich Vinolok

In den mehr als zehn Jahren auf dem Markt wurde Vinolok durch Forschungsinstitute und führende Universitäten gründlich geprüft. Die Ergebnisse können Sie unten herunterladen.

VERGLEICHSANALYSE

Hochschule Geisenheim, Oenologie und Wein

Vergleichsanalyse von Weinen,
die mit Vinolok und mit anderen
Verschlüssen verschlossen wurden

VERGLEICHSANALYSE

Hochschule Geisenheim, Oenologie und Wein

Vergleichsanalyse von Weinen,
die mit Vinolok und mit anderen
Verschlüssen verschlossen wurden

LEISTUNGS-BENCHMARKING

Hochschule Geisenheim, Oenologie und Wein

Vergleichsanalyse von Weinen,
die mit Vinolok und mit anderen
Verschlüssen verschlossen wurden

RISIKOANALYSE

Versuchs und Lehranstalt
für Brauerei in Berlin

Referenzdokument zur HACCP-Risikoanalyse für Flaschen, die mit Vinolok verschlossen wurden

Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden.